Pesto muss nicht immer nur zu Nudeln gegessen werden, sondern ist so vielfältig einsetzbar. Warum macht ihr euch damit nicht einfach mal eine Runde Bruschetta. Mit etwas Brokkoli Pesto und ein paar Tomaten ist es der perfekte Abendsnack.

https://www.muenchner-kueche.de/2017/08/bruschetta-mit-brokkoli-pesto.html

Weitere tolle Ideen zum #dasultimativepestoding findet ihr heute auch bei Jankes Soulfood, Wunderbrunnen, Kleiner Kuriositätenladen, Emilies Treats, Sweet Pie, Cuisine Violette, Raspberrysue Blog und Gaumenpoesie 😍

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Vielleicht hab ich es schon einmal erwähnt, wenn nicht, dann erfahrt ihr es jetzt: ich bin nicht der größte Fan vom Sommer 😬 Auf was ich beim Sommer aber stehe, das könnt ihr jetzt auf dem Blog nachlesen. Ganz eventuell hat dieses Brombeertörtchen damit zu tun ;)

https://www.muenchner-kueche.de/2017/08/brombeertorte-mit-cassis-aus-dem-kuehlschrank.html

Wir retten, was zu retten ist kommt heute mit einem #Sommerspecial um die Ecke. Ich mach mit Euch gerne ein tolles Eis am Stiel mit Joghurt und Johannisbeeren. Habt ihr Lust drauf?

https://www.muenchner-kueche.de/2017/08/eis-am-stiel-mit-joghurt-und-johannisbeeren.html

Wenn ihr einen köstlichen Tipp zur Verwertung eures Basilikums braucht oder ein schneller Partysnack her muss, dann sind die Ziegenkäse-Blätterteig-Muffins genau das richtige für euch :)

https://www.muenchner-kueche.de/2017/07/ziegenkaese-blaetterteig-muffins.html

Legt schon mal die Zahnbürsten bereit, denn es gibt Mohnkuchen 😬 Ein weiteres schlagendes Argument neben der Zutat Mohn wäre, dass er mit Johannisbeeren daherkommt. Unangefochten meine Nummer 1 unter den Beeren.

https://www.muenchner-kueche.de/2017/07/mohnkuchen-mit-johannisbeeren.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Kennt ihr diese gut duftenden Lavendelfelder aus der Provence? Kombiniert mit ein paar Aprikosen ergibt das eine super Kindheitserinnerung. Welche das wäre, könnt ihr heute auf dem Blog entdecken :)

https://www.muenchner-kueche.de/2017/07/galette-mit-aprikosen-und-lavendel.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Dürfen es für euch ein paar Pestorezepte zur Auswahl sein? Dann seid ihr hier genau richtig. Ich hätte euch ein Walnusspesto mit Minze und Basilikum im Angebot:

https://www.muenchner-kueche.de/2017/07/walnusspesto-mit-minze-und-basilikum.html

Weitere kreative Ideen findet ihr bei Lecker macht Laune, Kleiner Kuriositätenladen, NOM NOMS food, moey's kitchen, Sweet Pie, Cuisine Violette, Pottgewächs, Wunderbrunnen, Raspberrysue Blog, Zimtkeks und ApfeltarteWas du nicht kennst, Jankes Soulfood, Gaumenpoesie und Schlemmerkatze

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Am Wochenende hab ich den ersten Johannisbeerkuchen aka Träubleskuchen für dieses Jahr gebacken. Mein absoluter All-Time-Favorit und seit eh und je mein Geburtstagskuchen <3

https://www.muenchner-kueche.de/2014/06/johannisbeerkuchen-oder-der-weltbeste-traeubleskuchen.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Die letzten Tage waren perfekt um den Backofen NICHT anzuwerfen. Dafür durfte diesmal der Kühlschrank um so doller arbeiten. Dabei rausgekommen ist ein feiner No Bake Kuchen mit Blaubeeren und Himbeeren.

https://www.muenchner-kueche.de/2017/06/no-bake-kuchen-mit-blaubeeren-und-himbeeren.html

Bayern grillt

Ihr habt doch bestimmt vor am Wochenende zu grillen? Dann probiert doch eins dieser Gerichte und gewinnt noch was tolles dabei 😊 Alle Infos findet ihr bei Bayern grillt.

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Manche Tage sind einfach nur mit Schokolade zu ertragen. Mit vieeeeeeeeeeel Schokolade und vielleicht ein bisschen Kokos. Hier wäre der perfekte Kuchen dafür ;)

https://www.muenchner-kueche.de/2017/06/schokoladenkuchen-mit-kokoschips.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Heute die Premiere der Premieren: selbergemachte Nudeln. Wie ich dazu gekommen bin und warum dann alles noch ganz schön stressig wurde, könnt ihr heute auf dem Blog lesen.

Außerdem findet ihr dort auch noch ein paar andere Pastakreationen von Colors of Food, kebohoming.blogspot.it, Brotwein, Cakes, Cookies and more, Jankes Soulfood, Schnin's Kitchen und Brittas Kochbuch. Wie immer ein Danke an Steph vom Kleiner Kuriositätenladen für die Organisation :) #allyouneedispasta

https://www.muenchner-kueche.de/2017/06/selbergemachte-pasta-mit-haehnchen-und-getrockneten-tomaten.html

Chronik-Fotos

Zu einem guten Burger gehört natürlich auch eine gute Sauce. Und ganz zufällig hätte ich euch da heute eine im Angebot. Eine schön rauchige BBQ Sauce mit dem gewissen scharfen Pfiff. Das ganze ist eine erneute Rettungsaktion der Gruppe Wir retten, was zu retten ist zum Thema Burger und alles drumherum.

Also schaut vorbei und findet neben meiner Sauce noch ganz viele Links zu weiteren anderen Rettungsideen :)

https://www.muenchner-kueche.de/2017/06/rauchige-bbq-sauce.html

Chronik-Fotos

Nach meinem Urlaub hab ich heute wieder ein Rezept für euch. Und das schmeckt auf alle Fälle besser als das Essen im Urlaub :D Also schmeißt den Backofen an und höhlt die Auberginen aus...

https://www.muenchner-kueche.de/2017/06/gefuellte-aubergine-mit-hackfleisch-und-fetacreme.html

Bayern grillt

Ab jetzt dürft ihr gerne eins der 16 Rezepte nachgrillen und dabei tolle Preise gewinnen 😊

Chronik-Fotos

Bevor ich gleich für ein paar Tage ans Meer fliege, hab ich noch ein Rezept für Franzbrötchen für euch. Ich hab es mal vor ein paar Jahren von einer lieben, waschechten Hamburger Freundin erhalten. Einfach köstlich <3

https://www.muenchner-kueche.de/2017/05/franzbroetchen.html

Chronik-Fotos

Für die Aktion Bayern grillt haben sich 16 Foodblogger herzhafte als auch süße Grillspeisen für euch überlegt. Heute bin ich an der Reihe und bringe eine gegrillte Weißwurst mit Krautsalat im Laugensandwich mit.

Ab dem 17.05. könnt ihr fleißg nachgrillen und dabei tolle Preise absahnen. Folgt einfach der Facebookseite Bayern grillt und verpasst keine Informationen dazu.

https://www.muenchner-kueche.de/2017/05/bayrisches-sandwich-mit-gegrillter-weisswurst-bayern-grillt.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Heute erzähle ich euch keine Kindheitserinnerung und auch keine großen Geschichten um Gefühle etc. sondern liefere euch einfach ganz platt ein köstliches Rezept für Kalten Hund mit Pistazien. Ist doch was oder? ;)

https://www.muenchner-kueche.de/2017/05/kalter-hund-mit-pistazien.html

isarnetz Blog Award 2017: Wir suchen Münchens beste Blogs!

Wenn ihr mögt, dann würde ich mich hier über eine Stimme von euch freuen :)

Habt noch ein schönes langes Restwochenende :)

http://www.mucbook.de/blog-award-2017/

Chronik-Fotos

Ab dem 30. April starten wir Bayern die offizielle Grillsaison. Zur Not auch im Schneeanzug :) Damit ihr ein paar tolle Rezepte und Ideen für die anstehende Saison geliefert bekommt, haben sich 16 bayrische Foodblogger etwas für euch einfallen lassen.

Auf unserer Facebookseite Bayern grillt findet ihr dann alle Rezepte und Infos. Zu Gewinnen wird es auch was geben. Also seid gespannt <3

Feed me up before you go-go

Gestern war ich mit einer Pecan Pie zu Gast bei Sabrina und Steffen von Feed me up before you go-go 😊 Die werden sie auf ihrer Reise durch die Südstaaten wohl noch öfters finden.

Chronik-Fotos

Zur aktuellen Rhabarbersaison empfehle ich euch unbedingt mein Panna cotta mit Rhabarber-Ingwer-Kompott. Ein perfekter Nachtisch :)

https://www.muenchner-kueche.de/2016/05/panna-cotta-mit-rhabarber-ingwer-kompott.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

So ein Pesto Rosso ist schnell selbergemacht und schmeckt aber um Welten besser als das gekaufte ;) Ich hab es diesmal auch als Welcome-Baby-Geschenk verschenkt und es kam sehr gut an.

https://www.muenchner-kueche.de/2017/04/pesto-rosso.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Ich hab mich bereits letztes Jahr im Stockholmurlaub in Land, Leute und Essen verliebt. Dieses Jahr wurde dann Kopenhagen und Göteborg besichtigt und die Begeisterung hat nicht nachgelassen. Was die Dänen und Schweden richtig gut können, neben Freundlichkeit, ist Essen zubereiten und genießen.

Fika heißt dort die tägliche, gemütliche Kuchen- und Kaffeepause. Dabei werden unter anderem Kanelbulle mit viel Kardamom und diese oberköstlichen Chokladbollar gegessen.

Ab heute findet ihr dazu ein Rezept auf meinem Blog und ich sag euch: aufhören ist fast unmöglich :D

https://www.muenchner-kueche.de/2017/04/schokoladenkugeln-aus-schweden-chokladbollar.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Was entsteht wenn sich ein paar Foodblogger für Hack begeistern, seht ihr heute hier beim Event "All you need is Hack". 36 Rezepte sind dabei zusammengekommen.

Ich hab eine klassische Bolognese gemacht, beigebracht von einer italienischen Mama. Wie und warum erfahrt ihr auf dem Blog.

https://www.muenchner-kueche.de/2017/04/spaghetti-bolognese-mein-original-familienrezept.html

Chronik-Fotos

Heute gibt es mal wieder einen fruchtigen Kuchen für euch. Ganz genau genommen einen Apfelkuchen mit Marzipan.

https://www.muenchner-kueche.de/2017/04/apfelkuchen-mit-marzipan-und-muerbteig.html

Gernekochen

Schaut mal, gestern war ich bei Gernekochen zu Gast und hab ihnen zu ihrem 3. Bloggeburtstag ein Schüsselchen Suppe mitgebracht 😊. Ich bin ja ein großer Fan der Knolle und bin auch immer wieder fasziniert von der tollen Farbe.

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Letzten Samstag war ich beim Workshop "Kreativ kochen mit kalifornischen Trockenpflaumen" in der Kounge von Holger Stromberg und bin danach mit so vielen interessanten Erfahrungen und voll gefülltem Magen ;) nach Hause gegangen. Vielen Dank an die Kalifornische Trockenpflaumen und Frau Bunt kocht - Foodblog für diesen tollen Mittag. Und dir liebe Lara vielen Dank für die gute Organisation.

Mit dabei waren außerdem: Feed me up before you go-go, Fabelhafte Desserts, Kati make it, Stilshot, Meins - mit Liebe selbstgemacht, Liebesseelig

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Die Gruppe um Wir retten, was zu retten ist hat 3. Geburtstag und hat beschlossen dazu einen Geburtstagsbrunch auszurichten. Ich habe dazu einen Obazda mitgebracht. Eben typisch Bayern :P

https://www.muenchner-kueche.de/2017/03/obazda-eine-bayrische-tradition.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Nachdem ich das letzte Wochenende mit lauter Foodies in Reutlingen beim Foodbloggercamp verbracht habe und deshalb wenig Zeit für einen neuen Beitrag hatte, gibt es heute dafür einen umso leckereren Karottenkuchen :) Egal ob zu Ostern oder einfach so. Der schmeckt immer super saftig und super gut.

https://www.muenchner-kueche.de/2017/03/karottenkuchen-mit-walnuessen.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Morgen geht er los, der Straßenkarneval. Zu meiner kölschen Wohnzeit war der Urlaub hier immer schon fest eingeplant. Verkleidet ging es dann los Richtung Heumarkt. Dieses Jahr hab ich euch ein paar hüftfreundliche Berliner mitgebracht. Mit was füllt ihr sie am liebsten?

https://www.muenchner-kueche.de/2017/02/berliner-aus-dem-ofen.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Ich hab meine Cupcakes mit Erdnussbutterfrosting neu aufleben lassen. Dazu angespornt hat mich das Blogevent #BlogeventRECREATE von Bake to the roots. So sieht man mal alte Bilder neben neuen. Auch an der Rezeptur hab ich etwas gebastelt. Schaut also schnell vorbei ;)

https://www.muenchner-kueche.de/2017/02/re%e2%80%a2create-cupcakes-mit-erdnussbutterfrosting.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Jetzt kann man ja langsam mal anfangen vom Sommerurlaub zu träumen oder? Denn bei dieser sardischen Pasta passiert das definitiv :D

https://www.muenchner-kueche.de/2017/02/fregola-sarda-mit-mies-venusmuscheln.html

Chronik-Fotos

Letzten Sonntag war ich mal wieder beim Synchronkochen vom Rezeptebuch zum Thema Hüttenzauber dabei. Bei mir gab es eine wärmende Suppe mit käsigen Kaspressknödeln :) Alle Beiträge dazu findet ihr auch unter #rbhuettenzauber bei Instagram. Weitere Beiträge findet ihr u.a. bei: Was du nicht kennst, Sweet Pie, Jankes Soulfood, Kleiner Kuriositätenladen, Dynamite Cakes und vielen mehr...

https://www.muenchner-kueche.de/2017/01/kaspressknoedelsuppe.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Warum ich auf der Arbeit schon an Osterhasen denke und was diese Cupcakes mit Birne und Schokolade damit zu tun haben, könnt ihr heute auf dem Blog lesen.

https://www.muenchner-kueche.de/2017/01/cupcakes-mit-birnen-und-schokolade-und-einem-haeubchen-aus-frischkaesefrosting.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Heute möchte ich euch eine Tradition aus meiner Heimatstadt näher bringen. Sie findet immer am ersten Donnerstag nach Dreikönig statt und nennt sich Mutscheltag. Hier sind die Kneipen voll und es wird gespielt, getrunken und gegessen: und zwar alles nur um die Mutschel. Was ihr Aussehen bedeutet, welche Spiele ihr dazu spielen könnt und wie ihr selber eine Mutschel backt, erkläre ich euch heute auf dem Blog.

http://www.muenchner-kueche.de/2017/01/mutschel-eine-reutlinger-tradition.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Wie versprochen kommt dann heute mein erstes Rezept auf dem "neuen" Blog für euch. Die Temperaturen sind doch momentan perfekt für eine wärmende Suppe finde ich. Oder? Dann hab ich heute eine Thai Curry Suppe für euch mit einer kleinen Ingwer-Hackbällchen Einlage.

http://www.muenchner-kueche.de/2017/01/scharfe-thai-curry-suppe-mit-ingwer-hackbaellchen.html

Chronik-Fotos

So, nun war es hier aber etwas länger still und es tut mir auch sehr leid, dass ich euch weder schöne Weihnachten noch einen guten Rutsch gewünscht habe. Deshalb: Euch allen erstmal noch ein gutes, neues Jahr :). Warum es so still war? Ich hab im Hintergrund gearbeitet und gewerkelt und kann nun endlich verkünden: ich bin mit dem Blog auf eine eigene URL umgezogen! Es ist noch lange nicht alles perfekt, aber so ein Blog ist eben auch eine Dauerbaustelle. Jetzt freue ich mich über euren Besuch und schon morgen bekommt ihr ein erstes Rezept von mir.

http://www.muenchner-kueche.de/

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Wenn ein paar Foodblogger wichteln, dann werden viele Geschenke aus der Küche verschickt. Und genau dazu findet ihr heute ein Rezept auf dem Blog - das perfekte Geschenk aus der Küche: Spekulatius Aufstrich. Außerdem gibt es auch noch eine Verlosung und ihr könnt dabei 3 Geschenkboxen der Berger Feinste Confiserie gewinnen.

Also nichts wie auf den Blog:
http://muenchnerkueche.blogspot.com/2016/12/kostliche-spekulatiuscreme-zum.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

In 10 Tagen ist es soweit. Dann ist der Tag tatsächlich schon wieder da. Jap, ich rede von Weihnachten. Bis dahin könnt ihr euch die Stunden aber noch mit dem Adventskalender von Nadine von Sweet Pie versüßen. Auch dieses Jahr darf ich hier wieder ein Türchen befüllen.
Da die Zeit für einen richtigen Stollen jetzt fast zu knapp ist, hab ich mir eine schnelle Variante überlegt. Den Stollenbutterkuchen :)

Und hier könnt ihr das Türchen öffnen:
http://muenchnerkueche.blogspot.com/2016/12/sue-adventszeit-stollenbutterkuchen.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Endlich darf auch ich ein Türchen öffnen. Und zwar das 8. vom The Sugarprincess Christmas Cookie Club von Yushka. Mitgebracht habe ich ihr ein wenig italienische Weihnachten und zwar in Form eines Panettones mit Schokolade und Pistazien <3
Ihr findet den Beitrag bei ihr auf dem Blog:
http://sugarprincess-juschka.blogspot.de/

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Seid ihr schon durch mit der Plätzchenauswahl oder vertragt ihr noch ein schnelles Blitzrezept? Diese Mandelhäubchen möchte ich euch nämlich nicht vorenthalten :)

http://muenchnerkueche.blogspot.com/2016/12/schnelle-mandelhaubchen.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

1. Dezember und los geht es mit den ersten Plätzchen dieses Jahr. Diesmal findet ihr das Rezept allerdings nicht bei mir auf dem Blog, sondern ich bin heute zu Gast bei Malene von Tell About It. Ich hab ihr eine Dose voll mit Pfefferkuchen mitgebracht.

http://www.tellaboutit.de/pfefferkuchen

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Heute bin ich zu Gast auf dem Blog von Cat. Er heißt Schlemmerkatze :). Sie feiert gerade ihren 2ten Bloggeburtstag und ihr könnt wirklich tolle Preise gewinnen. Schaut unbedingt mal bei ihr vorbei und macht noch bei ihrem Blogevent mit.

Meinen Beitrag findet ihr entweder hier:
http://schlemmerkatze.de/knusperstangen-gastbeitrag-von-muenchnerkueche/

oder hier:
http://muenchnerkueche.blogspot.com/2016/11/knusperstangen.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Vor zwei Wochen durfte ich mit vielen anderen Bloggern bereits eine erste Weihnachtsfeier feiern. Wir waren bei Burgis GmbH in Neumarkt in der Oberpfalz und haben unter dem Motto "Süße Knolle" den ganzen Tag neue Kreationen mit Knödelteig entworfen, gekocht/gebacken und verkostet. Wir wurden von Timo Burger mit tollen Infos über die Firma versorgt, z.B. welche Kartoffelsorte wofür eingesetzt wird? Wieviel Zelte werden von Burgis auf der Wiesn beliefert? Oder wusstet ihr, dass eine WhatsApp Gruppe aus 74 Landwirten bestehen kann, damit sich alle untereinander informieren können.
4 Teams haben an diesem Tag zu 4 unterschiedlichen Themen 4 tolle Gerichte gezaubert: vom Nougatknödel, Maronenknödel mit Glühweinsauce, Knödelsushi oder Kartoffeltaler mit Karamell war alles dabei. Unglaublich, was man aus Knödelteig alles zaubern kann.

Vielen Dank auch nochmal für die tolle Einladung und super Organisation an Vanessa und Verena von kommunikation.pur
Und ein riesen Dank an die Fotografin Christina Pahnke, die uns den ganzen Tag begleitet hat und dabei diese tollen Fotos geschossen hat.

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Es ist viel zu lange her, dass es etwas mit so richtig viel Schokolade auf dem Blog gab. Das wollte ich schleunigst ändern und hab euch deshalb ein paar Brownies gebacken. Und weil wir jetzt in der Weihnachtszeit sind, hab ich sie mit Zimt, Anis, Piment und Ingwer gewürzt. Wie Spekulatius <3

http://muenchnerkueche.blogspot.com/2016/11/oh-du-frohliche-spekulatiusbrownies-mit.html

Chronik-Fotos

Bei One Pot Pasta streiten sich ja die Gemüter. Ich mag die Zubereitungsart und bin jedesmal von den verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten begeistert. Und wenn sie nur so schlicht sind wie heute: Parmesan, Knoblauch und Pilze.

http://muenchnerkueche.blogspot.com/2016/11/one-pot-pasta-mit-knoblauch-parmesan.html

Chronik-Fotos

Hokkaidokürbisse sind meist so groß, dass man zwei Sachen daraus machen kann. Die eine Hälfte habe ich neulich für die Kürbistarte mit Ziegenkäse gebraucht, die andere Hälfte hab ich jetzt zu einem Kürbiskuchen mit Keksboden verarbeitet.

http://muenchnerkueche.blogspot.com/2016/11/kurbiskuchen-mit-keksboden.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Jetzt ist sie da: eine meiner liebsten Jahreszeiten. Denn ich gestehe, ich liebe den Winter <3. Ich mag es Kerzen anzuzünden, die Heizung aufzudrehen und sich dick einzukuscheln. Am besten eben noch mit einem leckeren Essen. Vielleicht sogar eine cremige Suppe mit Wirsing, Parmesan und Chili? Das passt euch? Dann geht es hier zum Rezept:

http://muenchnerkueche.blogspot.com/2016/11/warme-winterzeit-wirsingsuppe-mit.html

Fotos von Muenchnerkueches Beitrag

Es ist an der Zeit für den ersten Apfelkuchen in diesem Quartal. Fruchtiger Apfel, knackige Nüsse und ein süßer Zimtsirup. Hört sich für euch auch nach einer guten Kombi an? Dann nichts wie zum Rezept:

http://muenchnerkueche.blogspot.com/2016/11/apfelkuchen-mit-nussen-und-zimtsirup.html

praxistag-qmhealth.de

Ermäßigungen auf erstaunliche Babyprodukte